Celtic Spring Festival – 14. März 2020

Live im IGEL – 20:00

Celtic Spring Festival presented by Weltenklang mit:

MARY STAUNTON & JERRY MULVIHILL (IRL)
THE CONIFERS (IRL)


MARY STAUNTON & JERRY MULVIHILL (IRL)

…werden zu Beginn des Abends tief in der westirischen Tradition eingebettete Kompositionen präsentieren. Die Box-Spielerin ist eine „Eingeborene” des County Clare, stammt aus einer Musiker-Familie und gehört zum „inneren Kreis” der Session-Szene rund um legendäre KünstlerInnen wie Ringo McDonagh (De Dannan) oder dem vor Kurzem verstorbenen Alec Finn, der auch Marys letztes Album „Circle Of Friends” produzierte, auf dem zum Beispiel John Prine zu hören ist.
Der Banjo- & Tenorgitarren-Virtuose Jerry Mulvihill gehört zu den unter MusikerInnen am meisten respektierten KünstlerInnen Westirlands. Sein Name ist auf zahllosen CD-Produktionen prominenter und legendärer KollegInnen zu finden.

Besetzung:
Mary Staunton – Akkordion, Gesang
Jerry Mulvihill – Tenorgitarre, Banjo, Gesang

 

THE CONIFERS (IRL)

Cathal Ó Curráin – Fiddle, Bozouki, Gesang
Felix Morgenstern – Bodhrán
Bryan O’Leary – Button Accordions
Conor O’Loughlin – Concertina
Marty Barry – Gitarre, Gesang

Web:
www.theconifers.bandcamp.com


Eintritt normal: 18 Euro
Eintritt ermäßigt: 10 Euro
Eintritt Jugend/SOMA/Asyl: 5 Euro

Kartenvorverkauf in allen Sparkassen und Erste-Bank-Filialen sowie über Ö-Ticket

Wir bieten 3 Preis-Kategorien

  • Normalpreis
  • Folk-Club und Spark7-Mitglieder/Studenten und Präsenzdiener
  • Jugendliche bis 18 Jahren / Inhaber des SOMA- und Hunger auf Kultur-Ausweises / Asylwerber/-berechtigte mit Ausweis
ZURÜCK ZUR PROGRAMMÜBERSICHT