„Die Birne Helene“ von Theater GundBerg (AT)

Ein fruchtiges Figurenspiel mit frisch gepresster Live-Musik!
für Menschen von 4-104 Jahren
Die lebensnahe, witzige Geschichte ist inspiriert von Kindermund

Wachsen im Wohnzimmer Wiesen? Oder Birnbäume?
Nein! … aber manchmal werden Paradeiser zu Tomaten-Piraten,
Dosen zu Hosen und saure Essiggurken zu coolen Rock-Stars!
Indessen wächst die Birne Helene heran,
lernt William kennen und reift ganz einfach.

Das Tourneetheater (Gundacker: freischaffend seit 1997, Berger: freischaffend seit 2005) ist seit 2001 in Österreich, Deutschland, Frankreich, Schweiz, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Slowenien, Italien, Belgien, Großbritannien, Türkei und Kanada mit verschiedenen Produktionen unterwegs.
GundBerg sind Autoren ihrer Stücke und zeichnen für Figurenbau, visuelle Gestaltung, Bühnenbild, Komposition der Musikstücke, Fotografie, Film, Dramaturgie und Regie verantwortlich. Diese ganzheitliche Auseinandersetzung in allen Bereichen lässt einen „eigen-sinnigen“ Stil ihrer Arbeitsweise erkennen.

Besetzung:
Natascha Gundacker – Idee, Inszenierung, Darsteller
Joachim Berger – Musik, Foto, Idee, Inszenierung, Darsteller

Weblink:
http://www.gundberg.at/

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden